Frauenstreik: Was tun?

  • Frauenstadtrundgang
  • Streikweg
  • Überfall (Besuch Betriebspausen)
  • Plakataushang, Leintücher, Transparente, Schürzen etc.
  • Frauendisco
  • Flyeraktion
  • Petition lancieren
  • Tragen von Ansteckknöpfen, Halstüchern etc. 
  • Unia: immer Mittwochs in Chur mobilisieren / am 14. Juni Plakate auf Bau aushängen
  • Streikdemo in Läden
  • Baum der Forderungen an Regierung übergeben
  • Malkreide-Guerilla-Aktion in der Stadt

Die Liste soll fortlaufend ergänzt werden. 

KÜRZLICHE POSTS

Für Arbeitnehmende «Sicherheit schaffen»!

16. April 2019 - 10:50

«Für Arbeitnehmende Sicherheit schaffen»; unter diesen Slogan kann die Parolenfassung des kantonalen Gewerkschaftsbundes Graubünden GGR zu den kommenden eidgenö...

Weiterlesen

Bündner Arbeitsplätze im vielseitigen Fokus

29. März 2019 - 10:12

Die Jahresveranstaltung inkl. Delegiertenversammlung des Gewerkschaftsbundes Graubünden fand am Donnerstag, 28. März 2019 in der Aula der ibW in Chur statt.

Weiterlesen

Adresse

Gewerkschaftsbund Graubünden GGR
Gürtelstrasse 24
Postfach 668
7001 Chur

Kontakt
Weitere Informationen